Am 14.11.2017 besuchten die Kinder der 1c und 3c gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Frau Schneiders das Senotel. Einige hatten ihre Laternen dabei.

Die Kinder der Don-Bosco Schule hatten sich eifrig auf den Martinstag vorbereitet. Es wurde gebastelt, gesungen, Rollenspiele geprobt und Gedichte gelernt. Zwei Klassen besuchten das Senotel. Alle freuten sich auf den Martinszug.

Am 11.11.2015 zogen bei mildem Herbstwetter die Kinder der Don-Bosco Schule mit ihren selbstgebastelten Laternen singend durch die Straßen.

Am 11.11.2014 schlängelte sich der Martinszug der Don-Bosco Schule bei freundlichem Herbstwetter durch die Straßen. Die selbst gebastelten Laternen leuchteten in der Dunkelheit. Martinslieder erklangen.

St. Martin, St. Martin klang es am 12.11.2012 beim Martinszug der Don-Bosco-Schule. Bei mildem Novemberwetter zogen die Kinder mit ihren selbst gesbastelten Laternen durch die Straßen.