Die Mädchen nahmen mit zwei Mannschaften am Fußballturnier der Grundschulen der Stadt Eschweiler teil. Sie spielten sehr erfolgreich und erzielten einen 2. und 5. Platz. Die erste Mädchenmannschaft musste sich nur Dürwiss geschlagen geben. Als Belohnung erhielten sie Pokale. Die erste Mannschaft darf außerdem an der Städteregionsmeisterschaft am Tivoli teilnehmen. 

An der Fußballstadtmeisterschaft 2019 der Stadt Eschweiler nahmen zwei Jungenmannschaften teil. Sie waren mit großem Einsatz dabei und errangen den 5. und den 7. Platz. Jede Mannschaft erhielt einen Pokal.

Don Bosco Mädels auf dem Treppchen

Die Mädchen-Fußballmannschaft der Don Bosco Schule holt bei den Städteregionsmeisterschaften der Grundschulen den dritten Platz. Im Turnier der besten 16 Mannschaften der Region musste sich das Team am Aachener Tivoli nur den späteren Turniersiegerinnen geschlagen geben. Die KGS Don Bosco hatte sich neben der KGS Dürwiß als zweite Eschweiler Mannschaft für das Endrundenturnier qualifiziert.

Eines der beliebtesten Spiele auf dem Pausenhof ist Fußball. Viele Jungen träumen davon einem Fußballprofi zu werden. Der Andrang, wer mitmachen darf beim Fußballlturnier ist groß.

Die beliebteste Sportart der Deutschen ist Fußball. Das gilt besonders im Weltmeisterschaftsjahr 2018. Jedes Jahr und nicht nur alle vier Jahre tragen die Grundschüler der Stadt Eschweiler ein Feldturnier aus.

Seit 2009 messen sich Teams der Kindertagesstätten und Grundschulen der Stadt Eschweiler auf dem Fußballplatz unter dem Motto "Integration durch Fußball".

Auch in diesem Schuljahren nahmen die Kinder der Don-Bosco Schule an der Fußball-Stadtmeisterschaft teil. Trainiert haben sie dafür in der OGS.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok