Tätigkeitsbericht 2016/2017:

  • Frau Schneiders berichtete über den Stand des Bauvorhabens der Mehrzweckhalle. Geplanter Baubeginn ist Februar 2018. Eine Mitnutzung durch die VHS ist vorgesehen.
  • Das Cool-Down-Programm wird den Anwesenden vorgestellt. Das Programm läuft aktuell für die 3. Klassen. Frau Dick und Herr Hasan betreuen die Maßnahme.
  • Klasse 2000 ergänzt Cool-Down. Es läuft aktuell für die 3. Klassen, 2. und 1. Klassen
  • Für die jetzigen 4. Klassen wird ersatzweise das Projekt "Maleika" angeboten, das durch "Eschweiler West" finanziert wird.
  • Das Schulfest (10.06.2017) wurde aktiv durch den Förderverein unterstützt.
  • Der Sponsorenlauf vom 07.07.2017 wurde durch den Förderverein unterstützt. Spendenquittungen für die Zahlungen können ausgestellt werden.
  • Einschulungscafé: Die Werbung des Fördervereins beim Einschulungscafé brachte zwischen 5 bis 10 Neuanmeldungen.

Kassenbericht

Die Mitgliederzahl liegt relativ konstant bei ca. 90 Mitgliedern.

Projekte in 2017/18

  • Die Mehrzweckhalle soll nach Fertigstellung für die Nutzung durch die Schüler ausgestattet werden.
  • Cool-Down und Klasse 2000 werden nach Möglichkeit weiter geführt.
  • Aachener Modell: Es soll weiteres Material zum selbständigen Lernen angeschafft werden.

Wahlen

  • Wahl eines Kassenprüfers (Herr Stein wird ohne Gegenstimme zum Kassenprüfer bestellt.)
  • Wahl eines Kassenwartes (Herr Schröter-Kolewa wird ohne Gegenstimme zum Kassenwart für 1 Jahr bestellt.)
  • Wahl des 2. Vorsitzenden/Schriftführers (Frau Kolewa wird ohne Gegenstimme zum Schriftführer für 1 Jahr gewählt)