Am 10.06.2017 fand das Schulfest statt. Das Thema lautete "Brücken bauen wie Don Bosco".

Don Bosco lebte in Italien im 19. Jhd. und war ein Mann, der Kindern immer eine 2. Chance gab und sich vor allem um die Straßenkinder kümmerte.

Nach seinem Tod wurde Don Bosco heilig gesprochen

 Wir feierten das 25-jährige Bestehen unserer Patenschaft für die Kinder der Don-Bosco-Schule in Callao bei Lima in Peru. Das Fest begann mit einem Gottesdienst auf dem Schulhof. Am Klavier spielte Frau Strick. Amina und Frau Hogen begleiteten die Lieder mit der Flöte und Frau Frings mit ihrer Gitarre. Davor standen die Chorkinder.

Einige Tage zuvor hatten wir Liedhefte für die Besucher des Gottesdienstes gestaltet. Nach dem Singen wurden viele Stände eröffnet beispielsweise der Getränkestand, der Haribostand oder der Schuhputzstand. Wir- die Klasse 4c- wollten uns in die Lage der Straßenkinder versetzen und haben den Gästen die Schuhe geputzt, um Spenden zu sammeln.

Pedram und Niklas