Der 46.Jugendmalwettbewerb der Raiffeisen- und Volksbanken stand unter dem Schlüsselthema: °Fantastische Helden und echte Vorbilder: Wer inspiriert dich?"
1083 Schüler aus Eschweiler und Umgebung nahmen teil.
Mit Pinsel, Farbe und Buntstiften und sogar mit Filmen drückten die Kinder und Jugendlichen aus, was sie mit dem Wettbewerbsthema verbanden. Bei den Grundschulkindern zeigten viele Arbeiten, dass Feuerwehrleute und Polizisten Helden und Vorbilder für sie sind.
Die Don-Bosco-Schule hat drei Preise erzielt.
In der Gruppe 1./2. Schuljahr gewann Pjotr Kotschenkow (1c) den 2. Platz.
Gleich 2 Sieger gab es bei den 3./4. Schuljahren: Malak (2. Platz) und Emine (3. Platz).
Herzlichen Glückwunsch!